Wir setzen uns als Hausärzte für Ihre Gesundheit ein

Gesund­heit ist nicht selbst­ver­ständ­lich. Alter, per­sön­li­che Schick­sa­le und unvor­her­seh­ba­re Din­ge spie­len eine Rol­le. Mit Hil­fe gründ­li­cher Dia­gnos­tik unter Anwen­dung moderns­ter Tech­nik möch­ten wir unse­re Pati­en­ten haus­ärzt­lich rund­um medi­zi­nisch betreu­en.

Unser beson­de­res Augen­merk gilt der Prä­ven­ti­on. Wir ach­ten immer auf eine scho­nen­de Behand­lung unter Ein­be­zie­hung des gesam­ten Men­schen.

Wenn medi­zi­nisch not­wen­dig, füh­ren wir selbst­ver­ständ­lich Haus­be­su­che bei Ihnen durch. Wir betreu­en Pati­en­ten fast in allen Senio­ren­hei­men Kre­felds. Mit unse­rem Praxis-Fahrrad sind wir schnell bei Ihnen.

Bei Alten und Schwachen
keine Kasse machen.“

Olof Pal­me

Portrait Sabine Gruner

Sabine Gruner

Fach­ärz­tin für All­ge­mein­me­di­zin

BESONDERE QUALIFIKATIONEN

HOBBYS
Moun­tain­bike fah­ren und Trailrun­ning

Gebo­ren in Rhein­bach

ver­hei­ra­tet, 2 Kin­der

Seit 2010
Gemein­schafts­pra­xis mit Dr. Ulf Gru­ner

2008 bis 2009
Ärz­tin in der Haus­arzt­pra­xis Meusel/Möllemann Kre­feld

2007 bis 2008
Assis­tenz­ärz­tin Chir­ur­gie Cäci­li­en­hos­pi­tal Kre­feld Hüls

2005 bis 2007
Assis­tenz­ärz­tin Innere/Geriatrie Cäci­li­en­hos­pi­tal Kre­feld Hüls

2003 bis 2004
Ärz­tin im Prak­ti­kum in der Haus­ärzt­li­chen Pra­xis Hoffmann/Gruner Kre­feld

2001 bis 2002
Prak­ti­sches Jahr am Kli­ni­kum Kre­feld, Wahl­fach Kin­der­heil­kun­de

1995 bis 2001
Arbeit in der ortho­pä­di­schen Pra­xis Prof. Wehling/Dr. Klein Königs­al­lee, Düs­sel­dorf

1994 bis 2000
Medi­zin­stu­di­um an der Heinrich-Heine-Universität Düs­sel­dorf

Bis 1994
MTA am Mari­en­hos­pi­tal in Eus­kir­chen sowie in ortho­pä­di­scher Pra­xis in Rhein­bach

1988 bis 1990
Aus­bil­dung zur Medi­zi­nisch Tech­ni­schen Radio­lo­gie­as­sis­ten­tin am Strah­len­in­sti­tut in Köln

Erz­bisch­höf­li­ches St. Ange­la Gym­na­si­um in Bad Müns­ter­ei­fel

Portrait Dr. med. Ulf Gruner

Dr. med. Ulf Gruner

Fach­arzt für Inne­re Medi­zin (Inter­nist)

BESONDERE QUALIFIKATIONEN

MITGLIEDSCHAFTEN

HOBBYS

Zeit­ge­nös­si­sche Kunst, Segeln und Gitar­re spie­len

Gebo­ren in St. Tönis, auf­ge­wach­sen in Kre­feld Forst­wald

ver­hei­ra­tet, 2 Kin­der

2016
Umzug der Pra­xis zum Lui­sen­platz ins LCC

Seit 2010
Gemein­schafts­pra­xis mit Sabi­ne Gru­ner

2000 bis 2010
Gemein­schafts­pra­xis am Schin­ken­platz als Juni­or­part­ner mit Dr. Hoff­mann

1998 bis 2000
Fach­wei­ter­bil­dung Gas­tro­en­te­ro­lo­gie (Fach­pu­bli­ka­tio­nen, Vor­trä­ge)

1994
Pro­mo­ti­on, Abt. für Nephrolo­gie Prof. Gab­bert, Uni Düs­sel­dorf, mit Magna cum lau­de

1992 bis 2000
Assis­tenz­arzt im Ale­xia­ner Kran­ken­haus, Inne­re Abtei­lung, Prof. Peters

1991
Prak­ti­sches Jahr am Kli­ni­kum Kre­feld, Wahl­fach Der­ma­to­lo­gie

1986 bis 1990
Medi­zin­stu­di­um an der Heinrich-Heine-Universität Düs­sel­dorf;
Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in der HNO Kli­nik der Uni­ver­si­tät; u.a. Auf­ent­hal­te an der Cha­rité in Ber­lin und in Boli­vi­en (Tro­pen­me­di­zin)

Zivil­dienst im St. Irm­gar­dis Kran­ken­haus Viersen-Süchteln; Inne­re Abtei­lung

Fich­te Gym­na­si­um Kre­feld

Albert Schweit­zer Real­schu­le

Dr. med. Frauke Holubars

Dr. med. Frauke Holubars

Assis­tenz­ärz­tin für All­ge­mein­me­di­zin

MITGLIEDSCHAFTEN

HOBBYS
Tri­ath­lon, Musik

Gebo­ren in Aachen

ver­hei­ra­tet, 1 Kind

Seit 1. Okto­ber 2018
Assis­tenz­ärz­tin in der Gemein­schafts­pra­xis Sabi­ne und Dr. Ulf Gru­ner

2016 bis 2017
Assis­tenz­ärz­tin am Ope­ra­ti­vum Düs­sel­dorf, chir­ur­gi­sche Gemein­schafts­pra­xis

2013 bis 2016
Assis­tenz­ärz­tin der Inne­ren Medi­zin des St. Josef Kran­ken­hau­ses Moers

2011 bis 2013
Assis­tenz­ärz­tin der Medi­zi­ni­schen und Kar­dio­lo­gi­schen Kli­nik des Marien-Hospital Wit­ten

2011
Appro­ba­ti­on als Ärz­tin,
Pro­mo­ti­on an der Kli­nik für Plas­ti­sche Chir­ur­gie, Hand- und Ver­bren­nungschir­ur­gie, Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Aachen mit magna cum lau­de

2010 bis 2011
Prak­ti­sches Jahr am Medi­zi­ni­schen Zen­trum Städ­te­Re­gi­on Aachen in Wür­se­len

2004 bis 2011
Medi­zin­stu­di­um an der Rheinisch-Westfälischen Tech­ni­schen Hoch­schu­le Aachen,
Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in der Ana­to­mie,
Aus­lands­famu­la­tu­ren in Frank­reich und auf der Isle of Man

Städ­ti­sches Schiller-Gymnasium Wit­ten

Kon­takt

Gemein­schafts­pra­xis
Sabi­ne Gru­ner und
Dr. med. Ulf Gru­ner
Haus­ärz­te im Lui­sen­Car­ré­Crefeld
Lui­sen­platz 6–8
47799 Kre­feld

Tele­fon 02151 66006

Fax 02151 804654

Ter­min­an­fra­gen:
anmeldung@drgruner.de

Rezept­ver­län­ge­run­gen:
rezept@drgruner.de
Bit­te den­ken Sie bei der Abho­lung an Ihre Gesund­heits­kar­te.

Sons­ti­ge Anfra­gen bit­te an
praxis@drgruner.de

Öff­nungs­zei­ten

Mon­tag
08:30–11:30 Uhr
15:00–17:30 Uhr

Diens­tag
08:30–11:30 Uhr
15:00–17:30 Uhr

Mitt­woch
08:30–11:30 Uhr

Don­ners­tag
08:30–11:30 Uhr
15:00–17:30 Uhr

Frei­tag
08:30–11:30 Uhr

und nach Ver­ein­ba­rung

Anfahrt

Güns­tig stel­len Sie Ihr Fahr­zeug vis-à-vis im Park­haus der Spar­kas­se Kre­feld unter, alter­na­tiv im Park­haus der Deut­schen Bank. In bei­den Häu­sern fin­den Sie Fahr­rad­stell­plät­ze.

Wenn Sie den Besuch bei uns mit einem Bum­mel durch die Stadt ver­bin­den wol­len emp­feh­len wir das Park­haus unter dem Behnisch-Bau.

Mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln errei­chen Sie die Hal­te­stel­le Rhein­stra­ße. Von dort sind es ca. 100 Meter zu Fuß.

Oder nut­zen Sie ein­fach die Navi­ga­ti­on mit Goog­le Maps, wenn Sie das ers­te Mal zu Fuß oder mit dem Fahr­rad zu uns kom­men.