Umzug ins LuisenCarréCrefeld

Umzug ins LuisenCarréCrefeld

Am 20. Juni ist es endlich soweit: Wir beziehen die neuen Räume im LCC, Luisenplatz 6–8. Im Haus befinden sich eine Apotheke und mehrere Facharztpraxen. Dazu gehören Radiologen, Kardiologen, Phlebologen sowie ein Augenarzt und ein Urologe. Andere Fachdisziplinen sind geplant. Unsere Patienten haben kurze Wege.

Doch bis dahin war es ein har­tes Stück Arbeit, das wir mit viel Ein­satz und Freu­de beglei­tet haben. Die ers­te Her­aus­for­de­rung: Viel Fan­ta­sie war gefor­dert, als die Räu­me vor dem Aus­bau stan­den. Aber dem kann nach­ge­hol­fen wer­den – die Holz­lat­ten deu­ten die heu­te umge­setz­te Raum­auf­tei­lung schon an:

Dann beginnt der Innen­aus­bau und die Pra­xis­räu­me neh­men Gestalt an:

Schließ­lich sor­gen hun­der­te Meter Kabel für die moder­ne Ver­net­zung aller tech­ni­schen Gerä­te in der gesam­ten Pra­xis:

Anschlie­ßend kommt der Boden und die Far­be ins Spiel. Dann ent­steht mit dem Ein­zug des Mobi­li­ars und des Aus­stat­tung der Räu­me mit künst­le­ri­schen Arbei­ten das Ambi­en­te, in dem Sie nun herz­lich will­kom­men sind und sich hof­fent­lich – wie wir selbst auch – sehr wohl füh­len wer­den.

Gebüh­rend gefei­ert wur­de der Ein­zug mit dem Anschnitt einer Tor­te, die uns von lie­ben Pati­en­ten – mit unse­rem neu­en Logo und den Insi­gni­en unse­res Berufs­stan­des ver­ziert – zum Umzug geschenkt wur­de …

… natür­lich alles ess­bar und bei Ein­hal­tung der emp­foh­le­nen Dosis auch fast ohne Neben­wir­kun­gen : )

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtangabe *